Die Partei „Nazis töten“

Vor ein paar Tagen fuhr ich durch Roetgen / Eifel

An einer Laterne hingen zwei Wahlkampfplakate:

Oben: AfD


Unten: Die Partei

Das ich keine Vollbremsung verursachte und die Perversion der „Die Partei“ nüchtern betrachtete muß an dieser Stelle gesagt werden.

Das die zwei Worte unmittelbar unter dem AfD Schild hingen suggerierte spontan 2 Gedankengänge.

1. Die AfD ist eine Nazi-Horde und sie wird töten, wenn sie die Macht haben
2. Die AfD ist eine Nazi-Partei, die getötet werden kann.

Für mich ist es das widerwärtigste Plakat, das ich je am Straßenrand gesehen habe und das vom Staat die Freigabe erhalten hat.
Soviel geistigen Dreck, der bei so manchen Personen schlimmste Neigungen motivieren kann und durchaus als Mordaufruf zu verstehen ist darf in diesem Land gezeigt werden.
Ein unfassbarer Akt der menschlichen Perversion, politisch gewollt und sofort eingesetzt, koste es was es wolle.

Für mich sind die Altparteien ab sofort unmoralisch und als nicht zurechnungsfähiger Sauhaufen zu deuten. Anders läßt sich die geistige Willkür dieser „geistigen Elite“ im Schafspelz nicht bezeichnen.
Ich bin erschüttert über die machbaren politisch legitimierten Möglichkeiten mit all ihren unmoralischen und gesellschaftlichen Zersetzungsmethoden, daß ich mich in der Wortwahl sehr beherrschen muß.

Ich denke mit Schrecken daran, was in naher Zukunft in unserer Heimat erlaubt und geduldet wird.

Direkte Demokratie JETZT

P.G.

Nec Temere – Nec Timide